Liebe Freunde des Bürogolf Teams,

wir haben das erste Weinberggolf-Turnier zusammen mit Klu+Nie Wein
(Weinbau Kluck + Niedermeier) gespielt. Am Samstag, den 06. Juli 2019,
traf sich ein kleines, erlesenes Starterfeld auf der Klu+Nie-Terrasse am
Günderodehaus im Tal der Loreley. Bei bestem Wetter wurde nach Rosé
Secco und Häppchen ein perfekter Dreiklang aus Wein, Sport und
Unterhaltung geboten.

Auf einer Länge von 39,25 Metern forderten ein Gefälle von
45° und ein Par von 31 die Teilnehmer heraus. Der verdiente Tagessieger war
Alexander Surma mit 22 Schlägen. Er erspielte sich einen Startplatz bei den
Deutschen Bürogolfmeisterschaften 2019 am 22.09.2019 im Mövenpick Hotel Münster
und hochwertige Sachpreise.

Nach den spielerischen Herausforderungen der sonnigen
Steilhanglage am Schieferfelsen des Ölsbergs, ging es mit bester Stimmung auf
die Terrasse der Familie Niedermeier mit einem unglaublichen Blick auf das
wunderschöne Oberwesel. Neben einem feinen Barbecue wurden die Klu+Nie Weine
genossen.

Für uns war Bürogolf im Weinberg zwar eine Premiere, aber
Outdoor haben wir schon auf der Kö in Düsseldorf, im Allwetterzoo Münster und
im Olympiastadion Berlin geputtet. Alle Teilnehmer waren sich einig: eine
absolut runde Sache, wenn so ein Bürogolfball durch den Weinberg rollt – das
schreit nach einer Wiederholung.

Ein schönes Spiel wünscht das Bürogolf Team

Thorsten Dreps